Die neuzeitliche Problematik dauerhafter Online-Abrufbarkeit längst zurückliegender staatsanwaltschaftlicher Stellungnahmen, die (personenbezogenen) Informationen aus lafenden Ermittlungsverfahren betreffen.

FB-Live am 12. August 2021 um 20:00 mit Dr. Marina Schaub.

Moderation: Marina Carlsen, wiss. Mitarbeiterin am LS Strafrecht, Universität Bochum, Lehrbeauftragte an HSPV NRW, DEARJV-Mitglied.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.